TEFA Pflanzsubstrat

TEFA Pflanzsubstrat

TEFA ist ein faseriges Strukturmaterial mit geringem Nährstoffgehalt, ähnlich wie Torf. CORMO hat auf der Basis von TEFA die anwendungsbereite Fertigmischung TEFA 80 entwickelt und dabei Lösungen bezüglich N-Immobilisierung, Nährstoff- und Salzgehalt sowie Porosität umgesetzt. TEFA 80 enthält 80% TEFA und 20% Torf und wird empfohlen für die An- und Aufzucht von Gemüse, Zierpflanzen und Kräutern.


Gurken Aufzucht auf TEFA 80TEFA 80 für die Aufzucht von Gemüse, Zierpflanzen und Kräutern, in Töpfen oder Beeten, alleine oder in Mischung mit Gartenerde. TEFA 80 ist bezüglich pH, Nährstoffzusammensetzung und Salzgehalt optimal an die Bedürfnisse der Pflanzen eingestellt. Zudem ergibt das gute Verhältnis von Luftporen zu Wasserporen eine ideale Wurzelentwicklung.


Der Begriff „Erde“ hat für uns eine Doppelbedeutung: Er steht einerseits für unseren Planeten als Ganzes und bezeichnet andererseits den Boden als Grundlage des Lebens auf diesem Planeten. Wir nehmen es als selbstverständlich, dass aus der Erde Pflanzen, Nahrungs- und Futtermittel wachsen. Tatsächlich ermöglicht aber nur ein komplexes und fragiles Zusammenspiel von biologischen, chemischen und mechanischen Prozessen dieses Wachstum. Weltweit sind gemäss einer UNO-Studie ein Drittel der fruchtbaren Ackerböden akut bedroht wegen Versteppung, Erosion und Misswirtschaft (siehe Download).

Gleichzeitig nimmt die Bedeutung von erdeloser Produktion zu. Dafür wird heute vor allem Torf eingesetzt. Ein grosser Erfahrungsschatz ermöglicht es, dass aus Torf Pflanzsubstrate hergestellt werden können, die in hochentwickelten Produktionssystemen maximale Erträge ergeben. Torf ist aber eine fossile, nur beschränkt verfügbare Ressource. Cormo hat sich zur Aufgabe gestellt, aus TEFA einen nachhaltig verfügbaren und für alle Anwendungen gleichwertigen Ersatzstoff für Torf bereitzustellen.

logo Cormo

Cormo AG
Falkenstrasse 17
CH-2502 Biel
Schweiz

+41 79 285 99 25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wo sind wir in der Schweiz